Kultur/Medien News

Medienministerin will strengere Kriterien bei Inseratenvergabe

Die neue Medienministerin Susanne Raab (ÖVP) will strengere Kriterien bei der Inseratenvergabe und “das höchstmögliche Maß an Transparenz und Nachvollziehbarkeit”.

Related posts

Viel mehr Covid-Tote in Österreich als bisher angenommen

Corona und Boxing Day: Ein Überblick über die Premier League Spiele

PannonFinanz Nachrichten

Libanon: Mann nahm Geiseln, um an eigene Ersparnisse zu kommen

DMCA.com Protection Status